Boston, USA Teil 2

Nun zum zweiten Teil meiner persönlichen Boston Review …

Sightseeing Hotspots:

Skywalk Observatory

Im 50. Stock des Prudential Centers befindet sich eine 360° Aussichtsplattform. (Nicht im Freien)

Von hier aus hat man einen tollen Überblick über sämtliche Sehenswürdigkeiten der Stadt.

 

Duck Tour

Hier wird Boston am Land und zu Wasser erkundet. Mit einem Amphibienfahrzeug quer durch Boston zu cruisen um später dann die Stadt vom Charles River aus zu betrachten. Ein einmaliges Erlebnis.

 

Harvard

Uns führte eine Studentin über den Campus und erzählte uns all ihr Insider Wissen. Auch was alle Studenten vor Ihrer letzten Prüfung mit der Harvard Statue machen 😉

Wenn ihr das wissen wollt, besucht Boston und macht eine Harvard Studenten Tour …

(Achtung Insider Tipp: Wenn man eine Duck Tour bucht ist die Harvard Tour gratis!!! )

photogrid_1474420958262

 

Harbor Side Walk

Ein Weg entlang des Hafens von South Boston bis zur Battery Wharf. Wir starteten unsere Tour beim TD Garden und spazierten bis zum New England Aquarium. Eine gute Möglichkeit um erste Eindrücke von Boston zu sammeln, und Gleichzeitig den Flug aus den Beinen zu bekommen.

walk

 

Harbor Cruise

Absolut zu empfehlen. Eine 45 minütige Hafenrundfahrt mit tollem Blick auf die Skyline von Boston.

 

Freedom Trail

Der Freedom Trail ist eine etwa 4 km lange Besichtigungs-Route , die siebzehn historische Sehenswürdigkeiten verbindet. Der Weg ist mit einer durchgezogenen roten Linie auf dem Boden markiert und führt vom Boston Common im Stadtzentrum durch die Innenstadt, über den Charles River im Norden nach Charlestown und endet dort am Bunker Hill Monument.

Old State House

Das Old State House ist ein historisches Verwaltungsgebäude an der Kreuzung der Washington/State Street. Es wurde im Jahr 1713 erbaut und ist das älteste noch stehende öffentliche Gebäude in Boston.  Das Gebäude ist Bestandteil der Route des Freedom Trail.

20160916_141104

 

Shopping Hotspots:

Faneuill Hall

Prudential Center

Boylston Street

Wrentham Village Premium Outlets

 

Whale Watch:

Wir buchten unsere Tour über das New England Aquarium.

Die Boote starten auch direkt hier und somit ist es perfekt wenn man ein Hotel in Boston Downtown hat.

Die Tour dauert ca. 3,5 Stunden und verspricht nicht zu viel.

Wir starteten um 10 Uhr morgens und umso weiter wir auf den Atlantik rausfuhren umso spannender wurde es. Wo sind so nu die Wale?

Und da waren sie auch schon … Plötzlich tauchten zwei rießen Wale direkt neben dem Boot auf.

Der Guide der mit an Boot war nannte immer die Position wo die Wale gerade sind, damit auch keiner sie übersieht. Was aber kaum möglich ist 😉

Bis zu vier Wale konnten wir gleichzeitig bestaunen.

Auch viele Informationen rund um die Tiere wurde geliefert.

Ein einmaliges Erlebnis.

photogrid_1474421534998

 

Also wenn ich eure Neugier für Boston geweckt habe, nichts wie hin 🙂

Diese Stadt hat einiges zu bieten …

photogrid_1474764977287

 

Xoxo  and keep on travelling

Eure Xandi

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s